Zugeschnuert-Shop.de Gutschein und Erfahrungen

Zugeschnuert-Shop.de Logo

Im Jahre 2008 hatte Jewgeni Kazatchkov eine Vision - er gründete den Online-Shop zugeschnürt-shop.de, der sich besonders raffiniert aussehender Unterwäsche verschrieb. Im Frühjahr 2010 stieß er auf Matthias Ryll, der seine Ideen teilte und sein Partner wurde. Der Shop ist nicht nur Online allerorten zu finden; man kann ihn auch vor Ort beuchen. Zu finden ist der Laden mit eigenem Showroom (Boutique & das Boudoir) in Berlin Wilmersdorf, nahe dem Kurfürstendamm.

Wem es nicht möglich ist, vor Ort zu shoppen, dem bietet sich auf zugeschnürt-shop.de eine satte Auswahl an feiner, aber auch frivoler Unterwäsche. Den kostenlosen DHL-Versand gibt es, nebenbei bemerkt, ab einer Mindestbestellmenge von 59 Euro und bezahlen kann man mit den gängigen Möglichkeiten des Internets, wie Maestro, Visa, PayPal, EC, sofort überweißung.de, moneybookers.com, paymorrow und giropay.

Angebote und Gutschein

Es sind derzeit keine Gutscheine aktiv.

Das Sortiment von Zugeschnuert-Shop.de

Interessierte finden bei zugeschnürt-shop.de traumhaft schöne Shaping Dessous, die einem zu einer perfekten Silhouette verhelfen. Verschiedenartigste Korsetts und Corsagen bis hin zu verführerischen Dessous gibt es natürlich ebenso zu entdecken. Aber auch die mannigfaltige Auswahl an BH´s (Wonderbras, Push Up´s, T-Shirt - und Klebe-BH´s, etc.) kann sich sehen lassen. Diverse bestrickende Bikinis, die man unter der Rubrik Beachware vorfindet, lassen vom nahenden Sommer träumen. Apropos Träume ... auch für die Männerwelt hält dieser Online-Shop ein stattliches Sortiment parat. Außerdem werden Strümpfe in allen erdenklichen Ausführungen angeboten. Der angehende Kunde findet Qualitätsmarken à la Triumpf, Wonderbra, Yummie Tummie, Miss Perfect, Magic Bodyfashion, Esbelt, Hollywood Fashion Secrets und Elbeo vor und natürlich ist jedes einzelne Wäschestück ein Original.

Erfahrungen und Kunden Meinungen

Besonderheiten:

Und sollte einmal ein Wäschestück nicht den Vorstellungen entsprechen, kann man dies zwar nicht unfrei zurücksenden, doch werden einem die Portokosten nachträglich ersetzt. Hat man Interesse an den neuesten Trends und News, macht es durchaus Sinn,den Newsletter zu abbonieren - auf diese Weise spart man beim Einkauf 5 %. Unbedingt lohnenswert ist auch die Rubrik Sonderangebote, die sich schon auf der Eingangsseite des Shops auftut. Hier werden Schnäppchenjäger definitiv fündig.

(Stand April 2012)

User Bewertung und Abstimmung